Anwendung

1. Bitte waschen Sie Ihr Fahrzeug und entfernen Sie hartnäckigen Schmutz wie Insektenreste, Baumharz o.ä. Nach der Wäsche sollten Sie Ihr Fahrzeug mit einem Microfasertuch abreiben, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Eine gänzlich trockene Oberfläche ist jedoch nicht zwingend notwendig.

2. Tragen Sie Ultrashine Protector mit einem feuchten Microfasertuch auf, lassen ihn kurz anziehen und wischen dann mit einem zweiten, trockenen Microfasertuch nach. Bitte gehen Sie dabei Stück für Stück vor. Sie können auch Kunststoff- und Glasflächen behandeln.

 

3. Ultrashine Protector zeigt schon nach der ersten Anwendung erstaunliche Resultate. Die Anwendung ist dann  zu wiederholen, wenn der Abperleffekt nachläßt.


Ein versiegeltes Fahrzeug waschen Sie in Zukunft sehr viel leichter! Bei leichten Verschmutzungen genügt Abspülen mit klarem Wasser und Trockenwischen mit einem Microfasertuch! Selbst hartnäckige Verschmutzungen wie Insektenreste oder Bremsstaub sind auf versiegelten Flächen mühelos zu entfernen. Im Gegensatz zu Politur kann der Protector beliebig oft angewendet werden, denn Sie tun damit Ihrem Lack nur Gutes.